Info nachholung wegen Sauerbratenfan.de

Hallo ich möchte jetzt hier eine News nachholen von etwas das schon etwas länger her ist und nämlich die übernahme von Saubratenfan.de. Ich habe die HP Komplett übernommen da sie geschlossen werden sollte was ich aber nicht wirklich toll fan da es irgendwie die einzigste Deutsche Sauerbraten Fan Seite ist die ich kenne. Deswegen hat ich mich mit der Administratoren kurz geschlossen und kurzerhand ausgemacht das ich alles Sponsore da ich ja einen eignen Root Server habe :).

Also falls ihr auch Sauerbraten Fans seit besucht doch mal die Seite oder probiert das Spiel doch mal aus.

Und ja es war und ist eine Frau die die Chefin der Seite ist kaum zu glauben aber war hehe.

Link

Ich höre bei OpenAnno endgültig auf

Seit gestern bin ich Offiziel nicht mehr der Projekleiter von OpenAnno.

Der wohl wichtigste grund ist das ich einfach keine Zeit mehr habe für OpenAnno weil ich jetzt immer erst spät nach Hause kommen (ca 23/00.00 Uhr) Und da bekommt man halt nicht mehr wirklich was mit.

Aber das soll ja jetzt nichts schlechtes heißen ich hoffe das OpenAnno jetzt wieder besser laufen wird als es bisher der fall war.

Die neuen Leiter sind Nihathrael und Nightraven.

Und ich naja ich werde mich jetzt um andere Projekte kümmern Internationaler Natur wo meine Zeit die ich Online sein kann okay ist 🙂

Von daher viel Glück noch dem OpenAnno Team es war eine schöne Zeit 🙂

Non-Kid Sandbox Patch *UPDATE*

Hallo nun ist er fertig der „Non-Kid Sandbox Patch“

Es wurden Schusseffekte wieder eingefügt und auch die Gui/Waffe.

Wenn ihr den Patch selbst mal testen wollt hier der Link zu der Seite in meinem Blog

Non-Kid Sandbox Patch

Wenn ihr verbesserungs vorschläge habt oder Bugs findet würde ich mich freunen wenn ihr diese melden würdet.

Gruß LinuxDonald

Update:

Jetzt ist der Patch in der Version 1.1 draußen. Da in der 1.1 eine Datei fehlte die benötigte wurde zu dem wurde ein weiteres Monster hinzugefügt.

Savage 2 kommt am 16.01.2008

Am 16.01.2008 wird die Windows Version von Savage 2 erscheinen. Aber es soll auch eine Linux Beta Version an diesem Tag erscheinen. Wann die Final Version kommen wird ist noch unklar weil unteranderem der OpenGL Render noch nicht fertig ist.

Und noch einen weitere gute News es ist ein weiteres Game in der mache das auch die K2 Engine nutzen wird. Und wir man im Forum erfahren konnte werden alle Games die sie machen werden mit der K2 Engine auch einen Linux Port erhalten 🙂

 Update: 

Savage 2 Linux Port wird sich leider verspäten. Soll aber kurz nach dem Windows Release kommen.

Folding@home

Neuerdings unterstütze ich meinem Root-Server und einem Teil der OpenAnno Teams das Projekt Folding@home.Für diejenigen unter euch, die noch nicht von Folding@home gehört haben, hier eine eine kleine Beschreibung:

„Was macht Folding@Home? Folding@Home ist ein verteiltes Rechnen Projekt (Distributed Computing) – Menschen aus der ganzen Welt scharen sich zusammen und führen unsere Software aus. Auf diese Weise entsteht einer der größten Supercomputer der Welt. Unsere Algorithmen sind so entworfen, daß wir für jeden Computer der an dem Projekt teil nimmt eine angemessene Zunahme der Simulationsgeschwindigkeit erhalten. Die einzigartige Kombination der unserer neuen Methoden und des verteilten Rechnens ermöglicht uns Probleme zu bearbeiten, welche zigtausendmal aufwändiger sind als zuvor gelöste Probleme.“

Schön und gut, aber was wird nun mit den Algorithmen berechnet?

Wie der Name schon sagt geht es um das Falten(engl. Folding) genauer die
Proteinfaltung, die es näher zu verstehen gilt. Dafür simuliert das Projekt diese komplexen Faltvorgänge. Dies kann dabei helfen Krankheiten wie Alzheimer, BSE, CJD , ALS , Parkinson oder Krebs zu verstehen und so auch neue Ansätze für die Behandlung liefern.

Zum Programm selbst:

Es gibt Versionen für Linux, Mac und Windows auch jeweils eine Beta 6.00 und
die stabile Version ist die 5.xx. Ähnlich wie SETI@home, läuft das Program als Bildschirmschoner oder als Daemon im Hintergrund. Dabei läuft es standardmäßig nur im Idle-Modus und schränkt so das normale Arbeiten nicht ein. Eine Option für „Low Priority“ gibt es allerdings auch.

Das Programm lädt sich dann Informationen zu einer Arbeit runter und
berechnet sie. Wenn diese Arbeit erledigt ist wird sie hochgeladen und
dann auch in eurem Profil sichbar sein so mit kann jeder und ihr selbst
eure Arbeit betrachten. Für das ganze gibt es Punkte die verteilt werden
und ihr werdet dann in einem Ranking gelistet oder euer Team.

Link

Link zu den OpenAnno Team Ranking

Dank geht an Speedator für seine Unterstützung zum Schreiben der News 🙂